Ganztag

„Lernen durch Vielfalt“

„Ganztag“ bedeutet für uns, Kinder für das Leben zu begeistern, ihre Individualität ernst zu nehmen, ihre Begabungen zu erkennen und ihre Leistungen zu fördern.

Toleranz zu lernen und zu leben und Kinder für das Leben zu stärken ist alltäglicher Anspruch unserer Arbeit!


Leitung: Petra Mersch-Hunke
Telefon: 0251-384441-30

Die Ganztagsbetreuung findet von Montag bis Donnerstag nach dem Unterricht bis 15.30 Uhr statt. Am Freitag gehen die Kinder um 13.10 Uhr nach Hause.

Bereits ab 7.00 Uhr können die Kinder zum gemeinsamen Frühstück (FRÜZ) in die Schule kommen.

Das Ganztagsangebot steht grundsätzlich allen Kindern offen. Bereits bei der Schulanmeldung können Sie zwischen drei Möglichkeiten der Ganztagsbetreuung wählen!

Möglichkeit 1:
Ihr Kind besucht den Ganztag bis 15.30 Uhr.
Dieses Angebot beinhaltet ein warmes Mittagessen (Montag bis Donnerstag) (Mittagessen) und die Teilnahme an der Lernzeit.

Möglichkeit 2:
Ihr Kind besucht den Ganztag bis 13.10 Uhr.
Dieses Angebot beinhaltet die pädagogische Betreuung Ihres Kindes nach dem Unterricht bis 13.10 Uhr. (Mittagessen und Hausaufgaben zu Hause)

Möglichkeit 3:
Ihr Kind geht direkt nach dem Unterricht nach Hause und kommt nach dem Mittagessen zur Lernzeit zurück in die Schule.
Der Schultag endet dann für Ihr Kind um 14:00 Uhr (JüL-Klassen) oder um 15.30 Uhr (3. und 4. Klassen).

Um verlässliche, pädagogische Strukturen gewährleisten zu können, ist Ihre Entscheidung für eine der oben genannten Möglichkeiten für ein Jahr verbindlich!

Bei der Entscheidungsfindung stehen wir Ihnen gerne beratend zur Verfügung!